Hosei University (DE)

Version française ici

 

 

logo-hosei-3-2

Visum

Visum für Japan (Studierende):

http://www.mofa.go.jp/j_info/visit/visa/long/visa7.html

Krankenversicherung

In Japan gibt es keine spezifische Krankenversicherung für die Studierenden. Die meisten Studierenden sind hier noch finanziell von ihren Familien abhängig und im Rahmen der Familienversicherung versichert. Man empfiehlt daher den Studierenden von EM eine Reise-Krankenversicherung vor ihrer Abreise abzuschließen.

Einschreibung

Offiziell werden sich die EM-Studierenden nicht an der Universität Hosei einschreiben und dennoch fast alle Vorzüge von eingeschriebenen Studierenden innerhalb der Universität Hosei nutzen können (Zugang zur Bibliothek, zum Internet, zur Cafeteria, …).

Jeder Studierende erhält 3000 € von Seiten des Konsortiums für die gesamte Dauer der Mobilität und 135 000 Yen (etwa 900 €) pro Monat von Seiten des Konsortiums und der Universität Hosei.

Kontakt

Lokaler Koordinator : Shin Abiko / Hosei University / Faculty of Letters / 2-17-1, Fujimi, Chiyoda-ku, Tokyo 102-8160, JAPAN / Phone : +81-3-3264-9758 / Fax : +81-3-3264-9840 / Email : abiko@hosei.ac.jp

Praktisches

Unterkunft

Studierenden werden von der Universität Hosei in einem sehr komfortablen Studentenwohnheim im Zentrum Tokyos untergebracht in Ginza East, eventuell aber auch in Kagurazka.

Diese Möglichkeiten sind praktisch gleichwertig, einschließlich der Distanz von der Fakultät, nur die Adressen unterscheiden sich. Die monatliche Miete ist 171,000 Yen. (Jeder Studierende von EM bekommt eine Subvention von der Universität Hosei und zugleich von der EU, das monatliche Gehalt ist 135,000 Yen).

http://www.space-d.co.jp/ja/ginza_east/

http://www.space-d.co.jp/ja/ginza_east/a/

http://www.space-d.co.jp/ja/kagurazaka/

http://www.space-d.co.jp/ja/kagurazaka/d/

http://www.space-d.co.jp/ja/kagurazaka/e/

Verkehrsmittel

Die Preise für ein Flugticket sind abhängig vom Zeitraum, in dem sie reserviert werden. Sie liegen schätzungsweise im Bereich von 500 € bis 1000 € Hin- und Rückreise. Die Fluglinien Air France und Japan Airlines sind zu bevorzugen.

Die meisten U-bahn-tickets kosten 150 Yen (etwa 1 €). Zeitkarten gibt es ebenfalls.

Bibliotheksnetzwerk

Die Studierenden von EuroPhilosophie haben Zugang zur Bibliothek der Universität Hosei.

Sprachkurse

An der Universität Hosei gibt es Japanisch-Kurse für die ausländischen Studierenden. Die EM-Studierenden können diese Kurse kostenlos besuchen, unter die Bedingung dass freie Plätze verfügbar sind. Die ausländischen Studierenden, die offiziell an der Universität Hosei eingeschrieben sind, haben hierbei Priorität.

Gebräuchliche Ausdrücke

Good morning: Ohayo gazaimasu.

Good-bye: Sayonara

Please: Dozo, Thank you: Arigato

Un cafe: Kofi wo hitotsu,

Where is the next stop ?: Tugi wa dokoni tomarimasuka?

Academic life

Find here all the information regarding the EuroPhilosophie in Hosei :

http://erasmus.ws.hosei.ac.jp/en/

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *